Woodstock – eine Lesung rund um die 68´er

Zum aktuell erschienenen Buch „50 Jahre Woodstock“ findet in Kooperation mit dem "HÜLSWERK" in Marl-Hüls eine Lesung und Buchvorstellung statt.

Datum: 
Sonntag, 25. November 2018 - 11:00 bis 14:00

 

buchamschacht_jus.png

Einladung zur LESUNG am MITTWOCH

In dem Roman mit dem Untertitel “Überleben für eine bessere Zukunft” geht es um einen ganz normalen Familienvater, der zusehen muss, wie seine komplette Familie an einer mysteriösen Infektion stirbt. Innerhalb weniger Tage stirbt an diesem Virus fast die gesamte Bevölkerung in Deutschland. Nur er bleibt gesund und entdeckt Fürcherliches.

Es beginnt ein Kampf um Leben und Tod.

Alfred Weinert lebt und arbeitet in Marl

Datum: 
Mittwoch, 21. November 2018 - 19:00 bis 21:00

In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr werden bei einem Strebbruch drei Bergleute eingeschlossen und warten fünf Tage und fünf Nächte auf ihre Befreiung. Einer der Eingeschlossenen stirbt an den Verletzungen, die er sich bei dem Einsturz zugezogen hat. Zwischen den beiden anderen, dem Hauer Hubalek und dem Studenten und angehenden Theologen Brinkmann, kommt es bald zu einem schweren Konflikt. Ein Roman tief unter der Erde, in welchem aus Opfern Täter werden. Wozu ist der Mensch fähig, wenn es nur noch ums nackte Überleben geht?

Datum: 
Freitag, 16. November 2018 - 19:00 bis 21:00

Im Rahmen der "Woche der unabhängigen Buchhandlung" laden wir Sie am
8. November um 19:00 Uhr herzlich zu einer Abendveranstaltung
“Lieblingsbücher und Neuerscheinungen" ein.

Iris Harlammert vom Antiquariat "Le chat qui lit", aus Dortmund und Bärbel
Wilgermein von der Buchhandlung Victoria-Buch am Schacht, stellen Neuer-
scheinungen und preisgekrönte Bücher vor und lesen aus den Büchern.

Datum: 
Donnerstag, 8. November 2018 - 19:00 bis 21:00

Seiten

Victoria-Buch am Schacht Bärbel Wilgermein RSS abonnieren